PM - Kinderfreizeit der WLL

Dem Regen getrotzt: Kinderfreizeit der WLLGruppenfoto Kinderfreizeit WLL

Viel Spaß bei der Freizeit der Westfälisch-Lippischen Landjugend e.V. (WLL)

Münster, 23.08.2010

Die Kinderfreizeit, die die WLL seit vielen Jahren durchführt und auch in diesem Sommer wieder durchgeführt hat, war erneut ein großer Erfolg.

Fünf Betreuerinnen und Betreuer haben sich ein buntes und abwechslungsreiches Programm ausgedacht, damit bei den 39 Kindern in Haltern am See zehn Tage lang keine Langeweile aufkommen konnte. Sie boten zahlreiche Möglichkeiten, die Umgebung spielerisch zu erkunden, gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen und miteinander kreative Aktionen und Spiele durchzuführen. Besonders aufregend war es für die Kinder, in dem extra aufgebauten Seilgarten zu klettern. Dabei ließen sie sich auch durch das Regenwetter die Laune nicht verderben. Ein weiterer Höhepunkt des gemeinsamen Aufenthalts war der Besuch des Freizeitparks Ketteler-Hof, denn hier konnten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an vielfältigen Spielanlagen wie Wasserspielen, Kletterbauten und im Rutschparadies austoben.

Nach der durchweg positiven Resonanz der Kinder und ihrer Eltern plant die WLL auch im nächsten Jahr wieder eine zehntägige Kinderfreizeit. Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle gern unter der Telefonnummer 0251 4175-215. Anfragen können auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerichtet werden.